Aktionen des JuKi

Ferienpassaktion am 24.06.2017 - Geocaching

Auch in diesem Jahr wurde die Geocaching Aktion sehr gut angenommen. Trotz des durchwachsenen Wetters hatten alle Kinder Freude daran die gestellten Aufgaben mit den GPS-Geräten, die durch die Sparkasse Emsland gesponsord wurden, zu lösen. Am Ende konnten sie so die Schatzkiste gemeinsam öffen und die Belohnung entnehmen.


Sitzgruppe für das Freibad

Für das Freibad Börger stiftete der JuKi im Mai 2017 eine Tisch-Bank-Kombination. Robuster, witterungsbeständiger Recyclingkunststoff mit Metallkern soll lange für sicheren Spaß sorgen.


Palmenstock binden im Heimathaus

04. April 2017

Gemeinsam mit dem Heimatverein wurde wieder zum Binden der traditionellen Palmstockkreuze eingeladen. Um die Kunst des Bindens der Buchsbaumkreuze nicht einschlafen zu lassen, trafen sich wieder zahlreiche Kreative zum gemeinsamen Basteln. An diesem geselligen Abend enstanden viele Kreuze, die am Palmensontag geweiht und in die Familien und zu den Nachbarn getragen wurden.


JuKi unterstützt mobile Bücherei am 21.03.2017

Seit einem Jahr besucht die Bücherei Börger an jedem vierten Dienstag im Monat den Kindergarten Speelhus mit vielen bunten Bilderbüchern im Gepäck.

Alle Kinder dürfen sich an diesem Vormittag ein Buch aussuchen und es vier Wochen mit nach Hause nehmen - bis zum nächsten Besuch der mobilen Bücherei.

Diese tolle Aktion wurde jetzt vom JuKi unterstützt, indem der Verein 150 Baumwolltaschen für die Ausleihe angeschafft hat.


Einschulung 2016

Der Juki Börger begrüßt wiederum die ABC-Schützen mit einem Buchgeschenk "Komm, wir finden einen Schatz (Janosch)" und sorgt für das leibliche Wohl der Gäste nach der Einschulungsfeier.

 


Ferienpassaktion Geocaching am 25.06.2016

Zur diesjährigen Ferienpassaktion veranstaltete der Juki Börger traditionell wieder eine Geocaching -Schnitzeljagd für Kinder von 5 - 12 Jahren.

Trotz des extrem schlechten Wetters hatten alle viel Spaß und hielten tapfer bis zum Schluss durch. Dieses wurde mit einer Urkunde und einem kleinen Snack honoriert.

Dank einer großzügigen Spende der Sparkasse Emsland ist der Juki Börger jetzt Besitzer von 4 GPS-Geräten, die im übrigen von allen Mitgliedern des Vereins kostenlos ausgeliehen werden können.

Hierfür nochmals vielen Dank an Andrea Rekers von der Zweigstelle Sögel.

 


Projekt "Klasse 2000"

Wie schon seit vielen Jahren unterstützte der Juki auch in diesem Jahr das Projekt "Klasse2000". Klasse2000 ist ein Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltprävention an deutschen Grund- und Förderschulen (www.klasse2000.de).


Kindergartenfest am 29.05.2016

Anlässlich des Jubiläumsfestes der Kindergärten "Speelhus" und "Sterntaler" verschenkte der Juki Börger Popcorn an alle Kinder. Zusätzlich fand eine Gummibärchenschätzaktion statt, bei der man tolle Preise gewinnen konnte. Siegerin der Hauptpreises, gesponsort durch das Schuhhaus Buß aus Dörpen, wurde M. Kossenjans. Die weiteren Preisträger erhielten Gutscheine von der Springmaus in Sögel.

 

Zudem konnte mit Hilfe vieler Sponsoren die oben abgebildete Wasserballaktion organisiert werden, die bei den Kindern sehr gut ankam.

Auf diesem Wege möchten wir uns deshalb noch einmal bei folgenden Sponsoren bedanken:

  • Schmees Energie- und Gebäudetechnik GmbH
  • Fleer Naturstrom GmbH
  • Bauunternehmen Wilhelm Robben
  • Herrenholzer Schinken
  • Blumen Oldiges
  • VGH Christian Geers
  • Geers Baustoffe
  • Tischlerei Hans Behrens
  • Concordia Versicherung Wilfried Albers

 


Spiel- und Gerätehaus für die Grundschule

Der Juki Börger bezuschusste den Bau eines Spiel- und Gerätehauses für die Grundschule. In der Pause können die Kinder hier mühelos Spielgeräte entleihen und brauchen nicht mehr schwere Körbe die Rollstuhlrampe runter und hoch fahren.

 


Kinderbusse für die Kindertagesstätte "Speelhus"

Die enge Zusammenarbeit zwischen Elternvertretern und Mitarbeitern einer Kindertagesstätte hat eine große Bedeutung und kann etwas bewegen. So wurde durch eine Anregung von Elternvertretern in einer Elternversammlung über die Anschaffung von Kinderbussen diskutiert.

Seit April freuen sich nun die Erzieherinnen und vor allem die Krippenkinder der Kindertagesstätte „Speelhus“ in Börger über zwei Kinderbusse, in denen jeweils bis zu sechs Kinder fahren können.

Während ein Bus von der Gemeinde Börger als Träger finanziert wurde, konnte der JuKi zwei Sponsoren (MB Haustechnik GmbH & Co. KG, Müller-Ricken GmbH) ausfindig machen, die sich sofort bereit erklärten, die Anschaffung eines zweiten Busses zu finanzieren.

Vielen Dank für die Unterstützung!

 

Mit Hilfe der Busse können die Kinder nun auch längere Stecken und Ausflüge über Schotterpisten  und Waldwegen bestreiten. Die „Mäuse-Kinder“ können selbstständig in ihre Busse einsteigen und auf große Fahrt gehen, die gemeinsame Reise in den Bussen gefällt ihnen sehr.


Palmstock binden im Heimathaus

16. März 2016

Gemeinsam mit dem Heimatverein wurde zum Binden der traditionellen Palmstockkreuze eingeladen. Um die Kunst des Bindens der Buchsbaumkreuze nicht einschlafen zu lassen, trafen sich zahlreiche Kreative zum gemeinsamen Basteln. An diesem geselligen Abend enstanden viele Kreuze, die am Palmensontag geweiht und in die Familien und zu den Nachbarn getragen wurden.


Smartboard für die Gundschule Börger

Über den JuKi Börger gelangte eine Spende der Volksbank Nordhümmling an die Grundschule Börger von der eine neue interaktive Tafel ein sogenanntes Smartboard angeschafft werden konnte.


Schülerlotsen in Börger

Durch den kurzfristigen Umzug der Grundschule zum Jahreswechsel 2015/16 in das Alte Schulgebäude entstand an der großen Kreuzung in der Ortsmitte ein Gefahrenbereich. Der Juki Börger warb Ende 2015 in Zusammenarbeit mit dem Elternrat der Grundschule Börger neue Schülerlotsen an, organisierte deren Ausbildung und übernahm die Koordination des Einsatzes. Neben Eltern und Großeltern haben sich auch einige Schülerinnen und Schüler der Realschule Börger (FSH) bereit erklärt, als Verkehrshelfer ehrenamtlich tätig zu werden.


Ein großer Tag für Vater Martin

Das großartig aufgeführte Weihnachtsmusical nach Leo Tolstoi am 14. und 15. November im Jugendheim Börger wurde vom Juki Börger unterstützt.


Einschulung 2015

Der JuKi begrüßt die ABC-Schützen mit dem Buchgeschenk "Der Ernst des Lebens" und sorgt für Getränke und Kekse, während die neuen Schüler ihre erste Stunde in der Klasse verbringen.