Aktionen des JuKi


Juni 2019, JuKi sponsert Startblöcke im Freibad Börger

Endlich ist das Freibad Börger um eine Attraktion reicher.

Auf Initiative sowie mit finanzieller Unterstützung des JuKi und des Sponsors VGH Geers konnte ein Startblock komplett bezahlt werden.

Auf Nachfrage wurde von der Gemeinde ein zweiter Startblock sowie eine Verschattung für das Kleinkindbecken angeschafft.


Juni 2019, JuKi bezahlt den Eintritt der Kommunionkinder

Im Rahmen der traditionellen Fahrt der Kommunionkinder zum Freizeitpark Dankern am 03.06.2019 übernahm der JuKi, wie jedes Jahr, die Eintrittsgelder für die Kinder.


Mai 2019, JuKi spendet Korbomaterial für den Kindergarten "Speelhus"

Am 29.05.2019 übergab der JuKi dem Kindergarten "Speelhus" das sehnlich gewünschte Korbomaterial inkl. 3 Aufbewahrungsboxen.  Wie auf den Fotos zu erkennen, haben sich die Kinder (und die Erzieherinnen) sehr darüber gefreut.


Mai 2019, Sommerfest des Kindergartens "Speelhus"

Bei herrlichem Wetter war das diesjährige Sommerfest des Kindergartens am 19.05.2019 sehr gut besucht. Der JuKi beteiligte sich mit kostenlosem Popcorn für die Kinder und wir hatten gut zu tun. Das Popcorn ging weg wie warme Semmeln, so dass wir eine Stunde vor Ende des Sommerfestes „ausverkauft“ waren.

Beim nächsten Mal haben wir mehr Material vorrätig ;-).


Mai 2019, Teilnahme am Projekt "Klasse 2000"

Wie schon seit vielen Jahren unterstützte der Juki auch in diesem Jahr das Projekt "Klasse2000". Klasse2000 ist ein Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltprävention an deutschen Grund- und Förderschulen (www.klasse2000.de).


Februar 2019, JuKi spendet 500 Euro für einen neuen Zelabo-Container

Das Zeltlager für Kinder und Jugendliche (www.zelabo.de) ist ein alljährliches Highlight in den Sommerferien. Zur Unterbringung aller Utensilien und Gerätschaften wurde ein neuer Container benötigt.

Der JuKi hat sich natürlich gerne mit 500 Euro an dieser sinnvollen Anschaffung beteiligt.


September 2018, JuKi unterstützt die Förderung der Krippenkinder mit Sandspielzeug

Sand bietet viele Beschäftigungsmöglichkeiten. Kinder erhalten wertvolle Erfahrungen und Erkenntnisse durch die Auseinandersetzung mit ihren Sinnen, ihrer Grob- und Feinmotorik und Hand-Augen-Koordination. Sand bietet einfach einen begeisternden Spielspaß für Kleine. Nach diesem Motto hat sich der Förderverein für Kinder- und Jugendarbeit (JuKi) zur Einweihung des neuen Krippengebäudes der Kindertagesstätte Speelhus Börger ein besonderes Geschenk überlegt. Die Krippenkinder haben nun mit dem großen Sandsieb und einem großen Sandmischer zwei weitere Möglichkeiten, sich mit dem Element Sand auseinanderzusetzen und es bereitet ihnen offensichtlich sehr viel Freude


August 2018, JuKi unterstützt die Einschulung der neuen Grundschulkinder

Auch dieses Jahr begrüßte der JuKi Börger die ABC-Schützen mit einem Buch, Als die Raben noch bunt waren“, und sorgte im Anschluss an die Einschulungsfeier für das leibliche Wohl der Gäste.

Der Inhalt der Sammelbüchse wurde der Grundschule übergeben.


Juli 2018, Ferienpassaktion 2018 des JuKi wieder ein voller Erfolg

Die diesjährige Geocaching-Ferienpassaktion des Fördervereins für Kinder- und Jugendarbeit JuKi  in Börger war wieder ein voller Erfolg.

32 Kinder, zwischen 6 und 12 Jahren alt, gingen gemeinsam in vier Gruppen auf unterschiedlichste Schatzsuchen. Nach einer kurzen Einführung in die Theorie wurden sie auf die Suche nach den versteckten Caches geschickt. Mal einfach, mal schwerer waren die Caches zu finden, so dass die volle Aufmerksamkeit der Kinder gefordert wurde. Alle Gruppen konnten am Ende zusammen den großen Schatz plündern und wurden für ihren Einsatz belohnt. Zum Abschluss gab es noch Bratwurst und Kaltgetränke.

Es hat allen viel Spaß gemacht!


Juli 2018, Mehrgenerationenspielplatz kann genutzt werden

Der Mehrgenerationenspielplatz ist nun soweit fertiggestellt, dass er von Jedermann genutzt werden kann. Die offizielle Einweihung folgt später.


Juni 2018, Artikel in der nächsten Ausgabe von "Informationen für Sögel und Umgebung"


Mai 2018, Zuschuss zur Fahrt der Kommunionkinder mit ihren Vätern

Wie in den vergangenen Jahren unterstützte der JuKi die Fahrt der Kommunionkinder nach Schloss Dankern, indem er den Eintritt der Kinder übernahm.


März 2018, Autowaschaktion der KLJB Börger zugunsten des JuKi erbrachte 550,-€

Die diesjährige Autowaschaktion der Landjugend Börger (KLJB) am Karsamstag wurde zugunsten des Fördervereins für Kinder und Jugendarbeit e.V. (JuKi) durchgeführt. Tatkräftig haben die Jugendlichen zahlreiche Autos der Börgeraner gewaschen und nahmen so einen Betrag von 450,- Euro ein. Um den Juki zusätzlich zu unterstützen, spendeten sie selbst auch noch 100,- Euro, so dass dem JuKi ein Scheck im Wert von 550,- € überreicht wurde.

Der Vorstand des JuKi hat den Scheck dankend angenommen und freut sich darauf, neue oder schon geplante Projekte mit diesem Geld zu fördern. 

Neben der Einrichtung eines Jugendraumes im entstehenden Gemeindezentrum in Börger steht auch eine Aufwertung des Freibades in Planung.


März 2018, JuKi spendet Teller für das "Gesunde Frühstück" im Kindergarten "Speelhus"

Dank einer Spende des JuKi hat der Kindergarten "Speelhus" neue Teller für das "Gesunde Frühstück" bekommen. Wie man sieht, schmeckt's  doch gleich viel besser.


Februar 2018, Aktueller Plan des Mehrgenerationenspielplatzes im neuen Baugebiet "Großer Sand"

Hier der aktuelle Plan des Mehrgenerationenspielplatzes im neuen Baugebiet "Großer Sand".


Februar 2018, Die Kinder haben wieder Spaß am Spielen auf den Spielplätzen

Schon im November 2015 hatte sich der JuKi auf den Weg gemacht, die Spielplatzsituation in Börger zu verbessern. Fotos aus der Zeit machen den zum Teil desolaten Zustand der Spielplätze deutlich.

Der Stein war ins Rollen gebracht, alle Gemeinderatsmitglieder sind mit uns zusammen die Spielplätze in Börger abgefahren und haben sich ein persönliches Bild gemacht. Es wurde ihnen schnell bewusst, dass sich an der Spielplatzsituation etwas ändern müsse.

Der JuKi stellte daraufhin verschiedene Konzeptideen vor und machte Vorschläge für Spielgeräte, damit die Spielplätze individuell gestaltet werden. Darüber hinaus stellte der JuKi den Kontakt zur Spielplatzbeauftragten der SG Werlte her und brachte so den Mehrgenerationenspielplatz, mit Hilfe von Fördergeldern aus dem LEADER-Projekt, auf den Weg.

Es konnten leider nicht alle Vorschläge und Ideen umgesetzt werden, aber die Spielplatzsituation in Börger hat sich wesentlich verbessert und steht im weiteren Ausbau.

Die neuen Spielgeräte am Amselring und am Heimathaus sind bereits aufgebaut, so dass den Kindern bereits zwei neue, gut bestückte Spielplätze zur Verfügung stehen.

Für den Westring müssen die Geräte noch aufgebaut werden und der Mehrgenerationenspielplatz im neuen Baugebiet „Großer Sand“ soll, laut Gemeinde ab März/ April 2018, in Angriff genommen werden.

An dieser Stelle soll nochmal allen tatkräftigen Anwohnern und Helfern gedankt sein, die sich für den Aufbau der Spielgeräte als auch den Erhalt und die Pflege der Spielplätze engagieren.

 

Ohne diese Hilfe ist die Umsetzung von Ideen nicht möglich.

Vielen Dank!

Spielplatz am Heimathaus, früher und heute
Spielplatz am Heimathaus, früher und heute

Spielplatz am Amselring, früher und heute


Februar 2018, Artikel in der Emszeitung vom 26.02.2018


Oktober 2017, Buchausstellung im Pfarrheim


September 2017, Schulfest GS Börger

Zur Einweihung der neuen Grundschule überreichte der JuKi der Grundschule 100 farbige Melaminteller, damit das "Gesunde Frühstück" nun auf wiederverwertbaren Tellern ausgegeben werden kann.

Ebenso konnte der JuKi durch die großzügige Spende der Gärtnerei Schulz aus Neulehe der Grundschule 100 Kräutertöpfe kostenlos zur Verfügung stellen.

Diese wurden beim Schulfest mit selbstgestalteten Übertöpfen verziert und zum Verkauf angeboten. Der Erlös kommt der Grundschule Börger zugute. 


September 2017, JuKi bietet eine Fotobox auf dem Pfarrfest

Der JuKi wird auf dem diesjährigen Pfarrfest am Sonntag, den 10.09.2017, eine Fotobox aufstellen, mit der man witzige Fotos von sich und seinen Freunden erstellen kann.

Die Fotos können dann später bei der Buchausstellung der Bücherei (der genaue Termin wird noch bekannt gegeben) gegen eine kleine Spende abgeholt werden. 


August 2017, JuKi begrüßt die neuen Grundschulkinder

Wie auch in den letzten Jahren begrüßte der JuKi Börger die ABC-Schützen mit einem Buch

“Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte“, und sorgte im Anschluss an die Einschulungsfeier für das leibliche Wohl der Gäste.

Dank der großzügigen Spenden der Gäste kann der Grundschule ein Betrag von 161Euro überreicht werden.

Voraussichtlich sollen von diesem Geld  neue Bücher für die Bibliothek der renovierten Grundschule angeschafft werden.

 

Wir bedanken uns herzlich bei allen Spendern! 


Juni 2017, Ferienpassaktion Geocaching des JuKi

Auch in diesem Jahr wurde die Geocaching Aktion sehr gut angenommen. Trotz des durchwachsenen Wetters hatten alle Kinder Freude daran die gestellten Aufgaben mit den GPS-Geräten, die durch die Sparkasse Emsland gesponsord wurden, zu lösen. Am Ende konnten sie so die Schatzkiste gemeinsam öffen und die Belohnung entnehmen.


Mai 2017, Juki stiftet Sitzgruppe für das Freibad Börger

Für das Freibad Börger stiftete der JuKi im Mai 2017 eine Tisch-Bank-Kombination. Robuster, witterungsbeständiger Recyclingkunststoff mit Metallkern soll lange für sicheren Spaß sorgen.


April 2017, JuKi bietet Palmstockbinden im Heimathaus an

Gemeinsam mit dem Heimatverein wurde wieder zum Binden der traditionellen Palmstockkreuze eingeladen. Um die Kunst des Bindens der Buchsbaumkreuze nicht einschlafen zu lassen, trafen sich wieder zahlreiche Kreative zum gemeinsamen Basteln. An diesem geselligen Abend enstanden viele Kreuze, die am Palmensontag geweiht und in die Familien und zu den Nachbarn getragen wurden.


März 2017, JuKi unterstützt die mobile Bücherei

Seit einem Jahr besucht die Bücherei Börger an jedem vierten Dienstag im Monat den Kindergarten Speelhus mit vielen bunten Bilderbüchern im Gepäck.

Alle Kinder dürfen sich an diesem Vormittag ein Buch aussuchen und es vier Wochen mit nach Hause nehmen - bis zum nächsten Besuch der mobilen Bücherei.

Diese tolle Aktion wurde jetzt vom JuKi unterstützt, indem der Verein 150 Baumwolltaschen für die Ausleihe angeschafft hat.


Januar 2017

Der Mehrgenerationenspielplatz im neuen Baugebiet "Großer Sand II" nimmt langsam Formen an. Der JuKi ist in die Planungen involviert. Hier der Artikel in der Ems-Zeitung vom 20.01.2017.


August 2016, JuKi begrüßt die neuen Erstklässler

Der Juki Börger begrüßt wiederum die ABC-Schützen mit einem Buchgeschenk "Komm, wir finden einen Schatz (Janosch)" und sorgt für das leibliche Wohl der Gäste nach der Einschulungsfeier.

 


Juni 2016, Ferienpassaktion des JuKi, Geocaching

Zur diesjährigen Ferienpassaktion veranstaltete der Juki Börger traditionell wieder eine Geocaching -Schnitzeljagd für Kinder von 5 - 12 Jahren.

Trotz des extrem schlechten Wetters hatten alle viel Spaß und hielten tapfer bis zum Schluss durch. Dieses wurde mit einer Urkunde und einem kleinen Snack honoriert.

Dank einer großzügigen Spende der Sparkasse Emsland ist der Juki Börger jetzt Besitzer von 4 GPS-Geräten, die im übrigen von allen Mitgliedern des Vereins kostenlos ausgeliehen werden können.

Hierfür nochmals vielen Dank an Andrea Rekers von der Zweigstelle Sögel.

 


Mai 2016, JuKi unterstützt das Kindergartenfest

Anlässlich des Jubiläumsfestes der Kindergärten "Speelhus" und "Sterntaler" verschenkte der Juki Börger Popcorn an alle Kinder. Zusätzlich fand eine Gummibärchenschätzaktion statt, bei der man tolle Preise gewinnen konnte. Siegerin der Hauptpreises, gesponsort durch das Schuhhaus Buß aus Dörpen, wurde M. Kossenjans. Die weiteren Preisträger erhielten Gutscheine von der Springmaus in Sögel.

 

Zudem konnte mit Hilfe vieler Sponsoren die oben abgebildete Wasserballaktion organisiert werden, die bei den Kindern sehr gut ankam.

Auf diesem Wege möchten wir uns deshalb noch einmal bei folgenden Sponsoren bedanken:

  • Schmees Energie- und Gebäudetechnik GmbH
  • Fleer Naturstrom GmbH
  • Bauunternehmen Wilhelm Robben
  • Herrenholzer Schinken
  • Blumen Oldiges
  • VGH Christian Geers
  • Geers Baustoffe
  • Tischlerei Hans Behrens
  • Concordia Versicherung Wilfried Albers

 


April 2016, Zuschuss des JuKi zum Spiel- und Gerätehaus für die Grundschule

Der Juki Börger bezuschusste den Bau eines Spiel- und Gerätehauses für die Grundschule. In der Pause können die Kinder hier mühelos Spielgeräte entleihen und brauchen nicht mehr schwere Körbe die Rollstuhlrampe runter und hoch fahren.

 


April 2016, JuKi findet Sponsoren für Kinderbus der Kindertagesstätte "Speelhus"

Die enge Zusammenarbeit zwischen Elternvertretern und Mitarbeitern einer Kindertagesstätte hat eine große Bedeutung und kann etwas bewegen. So wurde durch eine Anregung von Elternvertretern in einer Elternversammlung über die Anschaffung von Kinderbussen diskutiert.

Seit April freuen sich nun die Erzieherinnen und vor allem die Krippenkinder der Kindertagesstätte „Speelhus“ in Börger über zwei Kinderbusse, in denen jeweils bis zu sechs Kinder fahren können.

Während ein Bus von der Gemeinde Börger als Träger finanziert wurde, konnte der JuKi zwei Sponsoren (MB Haustechnik GmbH & Co. KG, Müller-Ricken GmbH) ausfindig machen, die sich sofort bereit erklärten, die Anschaffung eines zweiten Busses zu finanzieren.

Vielen Dank für die Unterstützung!

 

Mit Hilfe der Busse können die Kinder nun auch längere Stecken und Ausflüge über Schotterpisten  und Waldwegen bestreiten. Die „Mäuse-Kinder“ können selbstständig in ihre Busse einsteigen und auf große Fahrt gehen, die gemeinsame Reise in den Bussen gefällt ihnen sehr.


März 2016, JuKi organisiert Palmstockbinden im Heimathaus

Gemeinsam mit dem Heimatverein wurde zum Binden der traditionellen Palmstockkreuze eingeladen. Um die Kunst des Bindens der Buchsbaumkreuze nicht einschlafen zu lassen, trafen sich zahlreiche Kreative zum gemeinsamen Basteln. An diesem geselligen Abend enstanden viele Kreuze, die am Palmensontag geweiht und in die Familien und zu den Nachbarn getragen wurden.


Januar 2016, JuKi erhält eine Spende der Volksbank Nordhümmling für ein Smartboard

Über den JuKi Börger gelangte eine Spende der Volksbank Nordhümmling an die Grundschule Börger von der eine neue interaktive Tafel ein sogenanntes Smartboard angeschafft werden konnte.


Dezember 2015, JuKi wirbt Schülerlotsen für die Grundschule Börger

Durch den kurzfristigen Umzug der Grundschule zum Jahreswechsel 2015/16 in das Alte Schulgebäude entstand an der großen Kreuzung in der Ortsmitte ein Gefahrenbereich. Der Juki Börger warb Ende 2015 in Zusammenarbeit mit dem Elternrat der Grundschule Börger neue Schülerlotsen an, organisierte deren Ausbildung und übernahm die Koordination des Einsatzes. Neben Eltern und Großeltern haben sich auch einige Schülerinnen und Schüler der Realschule Börger (FSH) bereit erklärt, als Verkehrshelfer ehrenamtlich tätig zu werden.


November 2015, JuKi unterstützt die Aufführung "Ein großer Tag für Vater Martin"

Das großartig aufgeführte Weihnachtsmusical nach Leo Tolstoi am 14. und 15. November im Jugendheim Börger wurde vom Juki Börger unterstützt.


August 2015, Juki unterstütz die Einschulungsveranstaltung 2015

Der JuKi begrüßt die ABC-Schützen mit dem Buchgeschenk "Der Ernst des Lebens" und sorgt für Getränke und Kekse, während die neuen Schüler ihre erste Stunde in der Klasse verbringen.